5 Februar 2010

Runeberg-Tag

von werc | 14:47 Uhr | Flaggentage

Runeberg-Törtchen Heute vor 206 Jahren wurde der finnische Nationaldichter Johan Ludvig Runeberg geboren. Sein bekanntestes Werk sind die Erzählungen des Fähnrich Stål. Das erste Gedicht daraus, Vårt land („Unser Land“), ist heute weitläufig als finnische Nationalhymne bekannt. Bei offiziellen Anlässen wird jedoch nur die erste und die letzte Strophe gesungen.

Zu seinen Ehren wird heute nicht nur vielerorts die Flagge wieder aufgezogen, sondern man kann diese Woche auch sogut wie überall im Land die Runeberg-Törtchen erwerben. Die traditionelle Süßspeise mit Mandeln und Himbeermarmelade findet man den Rest des Jahres ausschließlich in Konditoreien in Porvoo, wo Runeberg lange Zeit arbeitete und lebte.

Der Legende zufolge hat seine Cousine und Ehefrau Fredrika Charlotta den kleinen Kuchen erfunden und Runeberg gönnte sich jeden Morgen ein Törtchen, zusammen mit einem Glas Schnaps. Historiker fanden jedoch heraus, dass der ortsansässige Konditormeister Lars Astenius das Küchlein bereits Jahre zuvor kreiert hatte und der heutige Name somit nur auf Runebergs Vorliebe dafür zurückgeführt werden kann. Geschmack hatte er jedenfalls, die Dinger sind durchaus köstlich… :)

Kommentar hinterlassen

19. Oktober 2017, 11:49
Bewölkt
Bewölkt
4°C
 

Archiv

Kalender

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728

Kategorien

Links